Der Park der Aiguamolls des Empordà

  • parque_natural_1284x642_q75_middle.jpg
  • Aguila-imperial-exterior.jpg
  • Aiguamolls_de_l'Empordà_2.jpg
  • a46598d0d36d682ee4b75da59073c022.jpg
Der Park der Aiguamolls des Empordà an der Costa Brava ist eine feuchte Zone, die aus brackigen Küstenlagunen, Süßwasserteichen, Küstendünen, Auen, Wäldern am Flussufer und Reisfeldern besteht. Die Teiche sind von großem Schilf umgeben, und in der Auenregion gibt es viele gelbe Lilie und Kastanienbraun.

Cap de Creus Naturpark

Das Cap de Creus ist der erste Meeresnaturpark in Katalonien. Die Halbinsel Cap de Creus ist die letzte Festung der Pyrenäen und das östliche Ende der iberischen Halbinsel nördlich des Golfs von Rosas an der Costa Brava.