• 12198031781022185201sail boats outline.svg.hi.png
  • cadaques.jpg

Um Cistella herum

Was in Cistella und Umgebung zu sehen ist, darüber werden wir in diesem Beitrag sprechen, einem Gebiet in Girona. Wenn Sie Katalonien und insbesondere Girona besuchen möchten, dürfen Sie diesen Beitrag nicht verpassen!

Was ist zu sehen in Cistella und Umgebung

Nachfolgend geben wir an, welche Attraktionen Sie in der Gemeinde Cistella sehen können:

  • Santa María de Cistella: Dies ist ein Gebäude mit einer romanischen Fassade aus dem 12. Jahrhundert. Dies ist der herausragendste Teil der Kirche, da der Rest im 18. Jahrhundert wieder aufgebaut wurde.
  • Castell de Vilarig: Dieser Palast befindet sich in Vilarig und ist in einer Burg aus dem Jahr 978 untergebracht. Erst im 13. Jahrhundert wurde er als Vilarig bekannt. Heutzutage ist es zwar Privatbesitz, weshalb es nicht besichtigt werden kann, aber zumindest eine Erwähnung und einen Besuch wert, um die Umgebung zu erkunden.
  • Heiligtum der Nuestra Senyora de Vida: Dieses religiöse Gebäude auf einem kleinen Hügel wurde 1429 von den Einwohnern von Cistella erbaut und Sant Miquel geweiht. In der Mitte des 17. Jahrhunderts baute der Rektor Francesc Veí es wieder auf und es wird angenommen, dass es dann war, dass die Widmung an Mare de Deu gegründet wurde.

In der Nähe von Cistella

Hier geben wir an, welche Attraktionen Sie in der Umgebung von Cistella sehen können:

  • Figueres: Dies ist die wichtigste Stadt in der Nähe der Gemeinde Cistella. Es ist voll von Attraktionen, die Sie nicht verpassen dürfen. Wir lassen Sie hier einige von ihnen:
  • Dalí-Museum: In einem einzigartigen Gebäude befindet sich, wie es nicht anders sein könnte, das Dalí-Museum, in dem der berühmte Künstler geboren wurde.
  • Burg San Fernando: Diese Burg, die ein BIC (Bien de Interés Cultural) ist, gilt als die größte bastionierte Festung in Europa. Es wurde gebaut, um die Grenze der Pyrenäen nach dem Verlust von Roussillon und Sardinien zu verteidigen und zu schützen. Die Arbeiten begannen 1753. Ein Teil des Gebäudes wurde 1939 zerstört, bis das, was wir heute besichtigen können, erhalten bleibt. Das schönste Bild dieser Festung ist aus der Luft zu sehen, da die Formen des Bauwerks sehr gut erkennbar sind.
  • Altstadt: Wie jede Stadt hat Figueras eine Altstadt, die Sie mit ihren malerischen Straßen voller Atmosphäre nicht verpassen sollten.
  • Empuriabrava und die Golfküste von Roses: Diese Gegend ist großartig, um die Costa Brava zu genießen, die für ihre klaren Sandstrände und das kristallklare Wasser bekannt ist.

Wo übernachten in Cistella und Umgebung?

Wenn Sie nach Girona reisen, empfehlen wir Ihnen, im Hotel Rural Can Clotas zu übernachten, einem ganz besonderen Ort in Cistella, an dem Sie den Komfort und die Natur zu 100% genießen können.